Geschenkartikel

EB Hund und Katze 2018

Artikel-Nr.: EBHK 2018

Dauer: 08.09.2018 - 13.09.2018 - jeweils 10.00 - 17.00

Das Seminar ist keine Veranstaltung irgend einer Futterfirma! Die Dozentin beschreibt sachlich und ohne künstliche Zutaten alle Vor- und Nachteile von Trocken- und Nassfutter, BARF (biologisch artgerechte Roh-Fütterung) und geht dabei individuell auf Tier und Halter ein.

Themen

Grundlagen Verdauungs-Physiologie und Nahrungselemente

  • Welche Fütterung ist artgerecht? Ist dies heute noch möglich? Heisst artgerecht auch gesund? Was gibt es für Alternativen?
  • Warum überhaupt Nahrung? Was alles ist Nahrung?
  • Bedeutung und Aufgaben der Nährstoffe (Protein/Aminosäuren, Fett / Fettsäuren, Kohlenhydrate / Zellulose / Stärke / Zucker...)
  • Bedeutund und Aufgaben von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen

Die Verdauung

  • Säfte, Enzyme, Fermente, Bakterien - wo wirkt was?
  • Besonderheiten der Verdauung bei Hunden
  • Stoffwechselvorgänge: Fett, Protein, Wasser

Trocken-, Nassfutter, selber kochen, Zusätze

  • Nass- oder Trockenfutter, Vor- und Nachteile
  • Fertigprodukte-Anbieter - Qualitätsunterschiede
  • Was die Angaben auf der Verpackung über die Qualiät des Inhaltes verraten
  • Gesetzlich vorgeschriebene, erlaubte, unerlaubte Deklarationen
  • Futterzusätze und Nahrungsergänzungen
  • B.A.R.F. - alles über Fleisch und Knochen
  • Fehlerquellen bei Rationsberechnungen - Sinn und Unsinn
  • Erstellen von Rations-Wochenplänen für erwachsene Tiere

Ernährungsbedingte Probleme und Krankheiten wie Beispielsweise

  • Übergewicht
  • Allergien
  • Appetitlosigkeit
  • Durchfall / Verstopfung
  • Blähungen
  • Erbrechen
  • Haut und Haarprobleme
  • Gelenkprobleme
  • Leber- und Nierenschäden, Struvitsteine
  • Magendrehung
  • Verwurmung
  • Zahnstein

Besonderheiten der Ernährung von Zuchttieren

(das Thema wird entweder auf den Hund oder die Katze ausgelegt und wird am Seminar durch die Teilnehmer bestimmt)

  • Kondition des Muttertieres vor der Bedeckung
  • Nährstoffbedarf in den verschiedenen Phasen der Trächtigkeit und Laktation
  • Geburtserleichterungen und praktische Fütterungstipps
  • Fertigfutter, Ergänzungsfuttermittel
  • Quantität und Qualität, Aufwertung der Rationen

Welpen

  • Entwicklung, Gewichtszunahme, Zufütterung, Absetzen
  • Überprüfen der Entwicklung durch eine Wachstumskurve
  • Überprüfung der Eiweisszufuhr und des Ca:Ph-Verhältnisses

Angewandte Ernährungsberatung

  • Wo stehe ich (Ausbildung, praktische Erfahrung)
  • Was brauche ich (Werbung, Technik)
  • Erstellen eines Kundenblattes / Fragebogen
  • Beratung und Begleitung der Umstellund oder Massnahme
  • Persönliche Verantwortung - ab wann zum Tierarzt?

Praktische Übungen

  • Auswertung von Deklarationsettiketten
  • Praktische Qualitätstests anhand mitgebrachter Produkte
  • Errechnen von Energieeinheiten
  • Erstellen von BARF-Rationen
  • Erstellen von Rations-Wochenplänen für erwachsene Tiere
  • Erstellen von Reduktionsplänen und -kurven
  • Erstellen von Wachstumskurven für Welpen
SFr. 780.00